Was machen wir?

Es werden je mindestens 2 Elternvertreter/innen pro Schulklasse für 2 Jahre gewählt. Jede Klasse stellt einen Delegierten der Elternvertreter für den Schulelternbeirat. Dieser Beirat wählt aus seinen Reihen seinen Vorstand.

Der Schulelternbeirat nimmt die Interessen der Elternschaft bezüglich der Angelegenheiten des Schullebens wahr und arbeitet mit den Gremien der Schulgemeinschaft zusammen. Er versteht sich als Bindeglied zwischen Eltern und Lehrern, nimmt Anfragen, Kritik und Anregungen der Eltern entgegen und versucht über eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Schlleitung und Lehrern die Schulgemeinschaft zu stärken.

In den Sitzungen, die mindestens einmal pro Schulhalbjahr stattfinden, werden Informationen ausgetauscht, aus den einzelnen Klassen berichtet, Schwerpunktthemen behandelt und evtl. Anfragen oder Anträge an die Schulführung formuliert. Schulelternbeiratsmitglieder halten Kontakt zu den Arbeitskreisen und Gremien, vertreten unsere Schule bei Treffen des Kreisschulelternbeirates und senden aus ihrem Gremium Delegierte für die Schulkonferenz.

 

Wer sind wir? 

Fr. Weidemeier, Hr. Hannöver, Fr. Baie, Fr. Gutezeit

Ansprechpartner und Kontakt:   Mitglieder 2017-2018

1. Vorsitzender: Carsten Hannöver (8c)

2. Vorsitzende: Britta Weidemeier (4b)

Beisitzerin: Judith Gutezeit (9b), Sarah Baie (2c)

Email: seb.ggs.heikendorf(at)gmail.com

Gesetzliche Grundlage http://www.gesetze-rechtsprechung.sh.juris.de