Übernachtungsfahrt der 3c in Falckenstein 2022

22.-23. September 2022 – Die 3c reist nach Falckenstein

Kleiner Vorgeschmack. Bericht folgt…


Klassenfahrt der 4. Klassen nach Sylt

19.-23. September 2022 – Klassenfahrt der 4. Klassen nach Sylt

Wir sind gut angekommen und es ging auch gut weiter mit Uwe-Düne, Rotes Kliff, immer wieder Strand mit Buddeln, Watt, Lagerfeuer mit Stockbrot und Abreise. Toll war es!


Musik-AG: Alles Gute zur Einschulung 2022

17. August 2022 – Herzlich Willkommen! („Die Musik-AG“)


Einschulung 2022

17. August – Herzlich willkommen liebe Erstklässler

Die Einschulung ist schon etwas Besonderes im Leben eines Kindes. Ein Schritt in die Unabhängigkeit für die Kinder aber auch ein Loslassen der Eltern. Das Kind in die Hände der Lehrerinnen und Lehrer geben zu können ist eine großartige Sache. Ab jetzt sollen sie vormittags in der Umgebung der Schule schon möglichst viel alleine klarkommen. Natürlich sind viele helfenden Hände da aber ein großer Richtung Selbstständigkeit wird gemacht.

Dafür nahmen es die meisten Kinder ziemlich freudig und gelassen auf, das große Abenteuer Schule, was ja jetzt erst einmal eine Weile anhalten wird. Jeder suchte sich seinen Platz, und in dicht gedrängten Reihen saßen unsere 71 Erstklässler schon prima beieinander und warteten nun auf das, was da kommt.

Ein ruhiges Instrumentalstück der Musik-AG unter der Leitung von Frau Harder bildete den stimmungsvollen Einstieg und es ging weiter mit einem unter Einsatz vieler Instrumente wirklich großartig dargebotenen extra umgedichteten Stück, das sogar die neuen Klassenlehrer-, innen erwähnte. Vielen Dank dafür.

Herr Hubert unser Rektor und Frau Dierolf unsere Grundschulkoordinatorin sprachen die Eltern aber auch die Kinder direkt an und klärten noch einmal, was denn nun heute eigentlich los sei. Man war aber darauf bedacht alle nicht zu lange hinzuhalten, denn es sollte ja nun eigentlich mal endlich losgehen „in die Schule“. Ein tolles Theaterstück von Kindern aus den 3. Klassen unter der Leitung von Frau Belling machte den Anfang. Dann gab es noch ein bisschen Zauberei unseres Rektors Herrn Hubert, der tatsächlich vermochte die Kindergartenkinder in Schulkinder zu zaubern.

Die 2c sang dann abschließend noch „Hurra, ich bin ein Schulkind!“ und dann wurden die Kinder endlich von ihren Klassenlehrern, -innen aufgerufen und zuckelten ab in ihre erste Schulstunde. Die Eltern warteten derweil im Elterncafé bei gestifteten Kuchen und Brötchen. Der Förderverein hatte das organisiert und konnte so auch hoffentlich noch einmal viele für eine Mitgliedschaft begeistern. Wir danken jedenfalls vielmals für dieses Engagement. Auch die gestifteten Spielkisten werden den Kindern große Freude bereiten. (He)


Umschulung 2022

16. August 2022 – Wir heißen unseren neuen fünften Jahrgang willkommen

„Schön, dass ihr da seid!“, hieß es am zweiten Tag im neuen Schuljahr, als wir unsere drei neuen fünften Klassen in einer großen Umschulungsfeier begrüßen konnten. Lehrkräfte und die nun schon „großen“ Kinder des 6. und 7. Jahrgangs hatten ein buntes Programm gestaltet und nach den offiziellen Begrüßungen durch den Schulleiter Herrn Hubert sowie die Stufenleiterin Frau Pisanelli kam dann die lang ersehnte Klassenzuteilung: Frau Dähnis, Herr Durst und Herr de Faria nahmen die zum Teil sichtlich aufgeregten Kinder in Empfang und die ersten beiden Unterrichtstunden konnten beginnen.

Es ist an unserer Schule schon eine langjährige Tradition, dass sich die Eltern die Wartezeit auf den Schulschluss in unseren „Elterncafé“ verkürzen können – daher sei an dieser Stelle auch noch einmal ein Dank an den Förderverein der Schule ausgesprochen, der dies auch in diesem Jahr in bewährter Weise organisiert hat.

Melanie Pisanelli, Stufenleitung 5./6.


Archivhinweis

Für Beiträge vergangener Schuljahre schauen Sie bitte hier.